Wünsche & Ausblick

Ausblick 2016

 

Uns erwartet einiges im kommenden Jahr, da wir vieles schaffen möchten. Zuerst kommen einige Papierkriege und die Eröffnung des Vereinskonto auf uns zu.

 

Auf der einen Seite wollen wir mit unterschiedlichen Stellen in Kontakt treten, um die Vereinsfinanzierung zu sichern. Nur dadurch können wir unsere Angebote an unsere Zielgruppe stetig verbessern.

 

Auf der anderen Seite möchten wir auch einige Gespräche führen, damit unsere Ziele in Anbetracht einer unterschiedlichen Dauer umgesetzt und erreicht werden können.

 

Unter anderem möchten wir auch an den wichtigen Tagungen von BBAG und DDDF teilnehmen, und ebenso auch den runden Tisch mit Holstein Kiel für unseren Gruppe erreichen.  Neben diesem sind auch einige Überlegungen dabei,  mit welchem Vereinen bzw. Verbänden wir zusammenarbeiten können.